Fom business administration erfahrung


08.01.2021 14:54
Business Administration (Bachelor of Arts) FOM Hochschule
(.)Sales Management (.)Soziale Arbeit (B.A.)Soziale Arbeit (B.A.)Steuerrecht (LL. Und nebenbei verdienen die FOM-Absolventen die ganze Zeit schon Geld. Verkeht finde ich dieses Konzept nicht, denn die Theorie einer Universitt braucht niemand, solange es nicht in die Forschung geht. WiWi Gast schrieb am : Jede FH (wie auch die FOM) ist fr Leute ohne akademischen Anspruch. Aber Hochmut kommt vor dem Fall. Die Anforderungen und Skripte sind in den aller weitesten Teilen definitiv mit denen einer staatlichen FH vergleichbar.

Heute - selbst Fhrungskraft - habe ich festgestellt: Ein dickes Bein in einem Oschi Konzern drin haben bzw. Die Dozenten verfgen ber herausragende Expertise und kommen fast alle direkt aus der Praxis. Weiss jetzt nicht was du da jetzt schreibst. Hufig wird dann noch eingegrenzt. Aber, dass die Studenten die berufsbegleitend studieren im Durchschnitt bessere Noten haben und nahnezu alle den Abschluss schaffen, liegt daran, dass die Studenten vorher schon eine Ausbildung gemacht haben und jahrelange Berufserfahrung besitzen. Weil man fr seinen Abschluss zahlt und die Abbreche" quasi 0 Prozent ist. Unter dem Aspekt, dass die Hochschule mehrere Daxler als Kooperationspartner hat, die ihre MA in die Studiengnge der FOM schicken.

FOM ist an Leute gerichtet, die bereits arbeiten und eine Weiterbildung machen mchten. Wenn mit Sicherheit auch in groen Teilen unberechtigt. In anderen Studentenforen lese ich meist etwas total anderes. Guter Master Werkstudententtigkeit und Internships) fr Bewerbungsgesprch vorausgesetzt) einsteigen und so gut wie nix knnen, trotz guter Noten an einer staatlichen Uni (Zu abstraktes nicht wirt. B.)Studiengang Weiterempfehlung Filter zurcksetzen Auch in der aktuellen schwierigen Situation ist die FOM sehr gut aufgestellt. Hey, kann auch was dazu sagen Ich habe nach dem Abitur direkt an der FOM studiert, weil ich mein Abi frchterlich verkackt habe. Die meisten berufsbegleitenden Unis sind nicht auf FH-Niveau. Sicherlich ist der Anspruch der FOM weit unter dem der Uni, allerdings gibt es auch trotzdem gute Leute dort.

Allerdings wirkt es oft so, als sei an der FOM mit Geld alles mglich. (Bitte nicht Uni mit FH vergleichen). Man muss sich aber auch ganz klar fragen ob man das Wissen wirklich braucht. Weitere Informationen zu den Studiengebhren finden Sie unter. Und im Vergleich mit einem Groteil der Uni-Studenten haben FOM-Absolventen wesentlich mehr Praxiserfahrung. Machen 15 Stunden Werkstudent in der Woche.

Alles parallel und cum laude. WiWi Gast schrieb am : Normale Vollzeit Studenten haben einfach keine Ahnung was fr eine enorme Doppelbelastung Arbeiten und Studieren ist! Das "groe Ganze" bzw. Lounge Gast schrieb: weil man fr seinen Abschluss zahlt und die Abbreche" quasi 0 Prozent ist. Die kann man sich aber auch einfach selbst aneignen. Weil die AGs wissen, dass die Belastung nicht so hoch ist, die Kosten werden meist von dem AG bernommen und die Mitarbeiter sind zufrieden, da sie einen Hochschulabschluss bekommen.

Fr UB/IB wahrscheinlich nicht die beste Wahl, jedoch geht ein Groteil der BWL-Studenten nicht in diese Richtung und mchte dies auch gar nicht. Aachen, Berlin, Bonn, Bremen, Dortmund, Duisburg, Dsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Gtersloh, Hamburg, Hannover, Kln, Leipzig, Mannheim, Marl, Mnchen, Neuss, Siegen, Stuttgart, Wuppertal. 500)Standort Leipzig (Katharinenstrae 17)Standort Mannheim (Steubenstrae 44)Standort Marl (Hagenstr. Wir haben im Finance-Master auch Leute, die aus MA kommen, und jetzt richtig Probleme haben mitzukommen. Habe Leute im Uni-Master, die von der FOM kommen und hier ganz schn untergehen, auch weil einfache Grundlagen fehlen. Der einzige Haken am nebenberuflichen ist einfach, dass man natrlich nicht immer die erwartete relevante Erfahrung in einem gewissen Bereich mitbringen kann.

Berufsbegleitend ist man immer unter Strom. Viele meiner Freunde und auch meine Partnerin studieren an Unis. WiWi Gast schrieb am : Naja also ich frage mich in welcher Welt du lebst. Sind zwar keine riesigen Unterschiede, jedoch wollte ich damit nur zeigen, dass ein FOM Bachelor sehr wohl aufgrund der Berufserfahrung gewrdigt wird. Seit wann braucht man empirische Oekonomie oder wissenschaftliches Arbeiten im Job? Ich wurde einmal gefragt, ob dass Niveau nicht so hoch war auf der privaten. Ich bin fast nie in die Vorlesungen gegangen und habe ohne groe Mhe einen 2,3 Schnitt bekommen.

Auch die Klausuren: Wenn ich hre, dass in Controlling nur Auswendiggelerntes abgefragt und nicht gerechnet wird, frage ich mich, was das soll. Grundstzlich spricht nichts gegen das Modell der Weiterbildung neben dem Beruf. Ich habe gehrt, dass es welche gibt, aber im Curriculum finde ich keine Matheklausur. Umsatz) Mache gerade aus Interesse 2 Master parallel an der FOM und finde es ganz gut dort. In den Onlinekursen wird alles getan, damit wir dem Originalunterricht nah kommen. Fr dich zum staunen. WiWi Gast schrieb am : WiWi Gast schrieb am : Habe mit meinem FOM Bachelor bei den BIG4 Mastergehlter geboten bekommen, einmal war sogar das Angebot laut Personaler hher als bei Masterabsoventen. FOM Qualitt hin oder her, da jeder dozent und standort anders ist. Und glaubst du, dass sich meine Kommilitonen noch an den Stoff aus dem Bachelor wirklich erinnern knnen? Kann das so besttigen!

Ich habe nicht an der FOM studiert, aber habe ebenfalls berufsbegleitend ein Studium gemacht. Hatte die ganze Zeit Schiss, dass ich damit nie einen Master bekomme und einen Job usw. FU Hagen ist da vom Niveau deutlich hher (die Skripte sind anspruchsvoller als so manches Skript aus meiner Bachelorzeit was allerdings auch einen deutlich hheren Arbeitsaufwand bedeutet. Es finden Online Vorlesungen statt, die Information kommt zeitnah (Bspw. Abgesehen vom Sprung zwischen BA und MA ist der Lernaufwand und der Schwierigkeitsgrad an der Uni signifikant hher. (Prozedurales Programmieren, dbms, Data Science) Der wissenschaftliche Anspruch ist hher als an meiner.

Bin mit FOM-Bachelor im Target-Uni-Master und habe sehr gute Noten. Was ist denn bitte an rechnen so schwer? Um die Studierenden whrend ihres Bachelor- oder Masterstudiums optimal zu untersttzen, fhrt die FOM Hochschule seit dem Sommersemester 2013 ein Mentoringprogramm durch. Schlicht, weil er zu theoretisch aufgestellt war. Wenn ich dann sehe, wer in meinem entfernten Umfeld alles an der FOM studieren darf, ist das echt ein Witz! Zum Thema Anspruch finde ich schon das ein Vollzeit Studium deutlich schwerer ist. Antworten WiWi Gast Warum wird die FOM hier so zerissen? Dafuer ist sie halt nicht besonders schwer und bietet viel Flexibilitt.

Neue artikel