Interkulturelle kommunikation hausarbeit


22.01.2021 06:57
Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation
, 19). Zu Wunschliste hinzufgen 100 Geld-zurck-Garantie, das Herunterladen ist sofort verfgbar, besser auf deine Prfungen vorbereitet 700. Dadurch sind Missverstndnisse vorprogrammiert. Abbildung 9: Wichtigkeit der Kenntnis ber die einzelnen Bereiche. Eine Teildisziplin, ein Problemfeld der Lebens- und Alltagswelt sowie auch ein Modebegriff.

Die Schlerin denkt wahrscheinlich, dass sie von der Lehrerin fr dumm gehalten wird, weil sie alles wiederholt und erklrt. 1 Einleitung, wenn man in Bchern oder im World Wide Web nach dem Thema interkulturelle Kommunikation sucht, wird dieses immer allgemein als Kommunikation zwischen Menschen, die aus verschiedenen Kulturen stammen beschrieben bzw. Mller/Gelbrich (2013.97 12 vgl. Kulturschock Ein wichtiges Schlsselwort, das es nher zu betrachten gilt, ist das des Kulturschocks. Zuerst mchte ich die wichtigsten Definitionen in diesem Zusammenhang erlutern. Jedoch werden in der interdisziplinren Theorie der Kulturwissenschaft drei Kulturbegriffe unterschieden, welche im Folgenden erlutert werden. Man lernt verschiedene Dinge,.B. Heringer (2010 S 15 7 (aufgerufen am ) 8 t/vier-ohren-modell/ (aufgerufen am ) 9 (aufgerufen am ) 10 Mller, Stefan/ Gelbrich, Katja (2013 Interkulturelle Kommunikation, Mnchen: Vahlen,. Es gestaltet sich aber beruflich wie auch privat nicht so einfach, woraus Frustrationen, Ohnmachtgefhle, Einsamkeit und Feindseligkeit gegenber der gesamten Kultur entstehen. Sie kann nur gelingen, wenn die Kommunizierenden bereit sind sich in die Gedankenwelt des Anderen hineinzuversetzen und empathiefhig sind (Yousefi 2014, 21f).

Die Sprache ist ebenso das differenzierteste, jedoch nicht das einzige Mittel fr die Verstndigung.9.3.1 verbale Kommunikation, verbale Kommunikation basiert auf der Sprache und dem gesprochenen Wort, somit ist sie der Informationsaustausch, den die Menschen per Sprache vollziehen.10.3.2 nonverbale Kommunikation. So wird es in Griechenland und in den arabischen Lndern als obszne Geste verstanden. Hofstede hat diese Stichprobe gewhlt, weil die IBM-Angestellten bis auf ihre Nationalitt sehr hnlich sind. Es kommt zu vermehrtem Kontakt zu den Einheimischen, deren Kultur er nun zu verstehen versucht. Im folgenden mchte ich zunchst allgemein auf die Begrifflichkeiten der Kommunikation, der Kultur und der interkulturellen Kommunikation eingehen. Die Bedeutung der nonverbalen Kommunikation ist sehr wichtig. Im dritten und letzten Unterpunkt werden mgliche Strungsursachen im Kontext der interkulturellen Kommunikation einleitend vorgestellt.

Deine Mitstudenten schreiben die Zusammenfassungen. Die Honeymoon-Phase (euphoria) ist geprgt von Aufregung, Neugier und Interesse am Land, seiner Kultur, den Bruchen und Traditionen. (Maletzke 1996:35-36) Fr meine These ist diese mikrosoziologische Betrachtungsweise zentral. Kommunikation heit auch sich deutend und verstehend mitzuteilen. Fr den Empfnger hat es eine Apellfunktion und schlielich hat es ebenso die Funktion, einen Sachverhalt darzustellen.7. Die Kommunikationspartner tauschen abwechselnd in diesem Prozess die Rolle von Sender und Empfnger.4 Fr das eindeutige Verstndnis der Mitteilung ist es von Wichtigkeit, dass die Kommunikationspartner die gleiche Codierung bzw. Wird er jedoch mit fremdkulturellen Normen und Verhaltensmustern konfrontiert, werden diese Selbstverstndlichkeiten grundlegend in Frage gestellt, woraus tief greifende Verunsicherungen, Angstgefhle, Depressionen und regelrechte Identittskrisen resultieren knnen. Deshalb weit du dass du das beste Dokument kaufst. Jedoch stellt man sich schnell die Frage, was die interkulturelle Kommunikation letztendlich wirklich ausmacht.

Verehren und anbeten und. Kultur als Orientierungssystem strukturiert ein fr die sich der Gesellschaft zugehrig fhlenden Individuen spezifisches Handlungsfeld und schafft somit die Voraussetzungen zur Entwicklung eigenstndiger Formen der Umweltbewltigung. Wir knnen sehr viel unserem Gegenber mitteilen und wir haben sehr viele Grnde, warum wir kommunizieren. Der Aufenthalt wird vllig begeistert und optimistisch erlebt. Auerdem ist sie zum einen ein wissenschaftliches Fach bzw. Nach Oberg ist ein Kulturschock auch immer stark mit Ungewissheit verbunden. Hierbei besteht die Gefahr das bestimmte Handlungen schematisch stereotypisiert werden, wenn versucht wird kulturbergreifende Merkmale zu erschlieen.

Man braucht kein Mitgliedschaft. Dadurch nimmt er seine Auenwelt als kulturelle Selbstverstndlichkeiten wahr und reagiert darauf. Daraufhin fragt sie erneut und beginnt mit zustzlichen Erklrungen. In den meisten Lndern bedeutet das Nicken mit dem Kopf ja oder richtig. (Maletzke 1996:37) Nach Asante/Gudykunst bedeutet intrakulturelle Kommunikation die Verstndigung zwischen Menschen derselben kulturellen Herkunft. Unter anderem haben sich.A.

Grafisch und interpretativ werde ich versuchen die Ergebnisse zu veranschaulichen. Ist dies nicht der Fall, fhrt dies zu einer Kommunikationsstrung zwischen Sender und Empfnger.5. Wie man mit anderen verbal und nicht verbal kommuniziert, was man positiv oder negativ zu bewerten hat oder wie man sein eigenes Verhalten kontrolliert und seine Emotionen angemessen nutzt. Im Bereich der Gesten gibt es die meisten Variationen und Deutungen. Nach einer Isolationsphase in der sich die Personen oft allein fhlen und Heimweh bekommen kann es durch eine Reintegration zu einer Unabhngigkeit kommen. Wie die Sprache ist sie eine menschliche Institution, die auf gemeinsamen Wissen basiert. An einzelnen ausgewhlten Beispielen wird erklrt, wie in anderen Kulturkreisen miteinander kommuniziert wird und wo genau die Schwierigkeiten bei der Verstndigung liegen.

Nur dem Menschen schreiben wir Kultur. Kommt es zu einem interkulturellen Gesprch, so prallen oft vollkommen unterschiedliche Sichtweisen aufeinander. Als letztes Merkmal ist anzufhren, dass der Prozess des Kulturlernens nie abgeschlossen ist und als ein lebenslanger Entwicklungsvorgang gesehen wird.16. Der Sender uert sich auf den oben genannten vier Ebenen whrend der Empfnger die uerung auf vier verschiedene Arten hren kan n, ist es klar, dass Kommunikation mit Missverstndnissen einhergeht.8. Interkulturell sind alle jene menschlichen Beziehungen, in denen die kulturelle Systemhaftigkeit durch die berschreitung der Systemgrenzen erfahren wird. Mit dem Begriff Westen ergeben sich keine eindeutigen Grenzlinien zum Osten. Jede Form von Kommunikation ist ein mutueller reziproker Prozess, in dem auf eine Nachricht ein Feedback folgt. Als international gesteuerter bertragungsvorgang erfolgt. Bhler lehnt seine Theorie an Platons Ausspruch, die Sprache sei ein organum an, in dem drei Relationsfundamente aufgezhlt wurden: einer dem andern ber die Dinge.6 Es beschreibt die Grundfunktionen der sprachlichen Kommunikation, wobei das sprachliche Zeichen im Mittelpunkt steht, welches.

In Bulgarien dagegen bedeutet das Kopfnicken nein und das Kopfschtteln ja (Holzbrecher 2008, 28). Das zweite Unterkapitel beschftigt sich mit der Bedeutung interkultureller Kommunikation. Menschen, die den sogenannten Kantakt- oder Berhrungskulturen angehren (Sdeuropa, arabischer und sdamerikanischer Raum stehen einander meist direkt und nah gegenber und empfinden das enge Zusammenstehen als angemessen. Auch heute wird von interkultureller Kommunikation gesprochen, wenn mindestens zwei Menschen verschiedener Kulturen aufeinander treffen und sich ebenso bewusst sind, dass ihr Partner anders ist. Das Zeichen wird durch die beteiligten Elemente auf unterschiedliche Weise genutzt. Im dritten Kapitel wird der Schwerpunkt auf die Begriffe Kultur, Interkulturalitt, Transkulturalitt, interkulturelle Kompetenz, Sprache und interkulturelle Erziehung gelegt.

Diese Antworten bedeuten aber nicht unbedingt ja, sondern signalisieren, dass der andere zuhrt. Denn wer, wann, wo und in welcher Form jemand zu Wort kommt kann von Land zu Land sehr unterschiedlich sein. Menschen, Tieren, innerhalb lebender Organismen wie auch innerhalb oder. Es wird beschrieben wie interkulturelles Lernen und interkulturelle Kommunikation jungen Menschen didaktisch vermitteln werden kann. Sie haben hufiger Blickkontakt und sprechen auch ausdrucksvoller als Menschen in Distanzkulturen (Holzbrecher 2008, 26). Personen oder Personengruppen (interpersonale. Ist ja alles viel angenehmer als befrchtet.

Sein Selbstbewusstsein wchst wieder. Der intellektuell-sthetische Kulturbegriff, welcher mit Begriffen wie Bildung und Kunst in Verbindung steht, verkrpert insbesondere den Kanon sthetischer und moralischer Wertvorstellungen, welche wiederum durch Werke groer Knstler und Schriftsteller gekennzeichnet sind. Wie auch schon bei Spiegl (2001) gibt es mehrere Phasen, wobei nach der Honeymoon-Phase der Kulturschock folgt. 2 Kommunikation.1 Definition, kommunikation ist der Prozess des Zeichenaustausches. Somit ist auch zu sagen, dass der stndige Austausch zwischen den Individuen einen Machtkampf darstellt, welcher als Streitpunkt die Durchsetzung von Bedeutungen und eine kulturelle Fhrung in den Mittelpunkt setzt. Es wird der Versuch gestartet, genauer auf die Ursachen von Kommunikationsstrung einzugehen. Das dritte und letzte Kapitel beschftigt sich mit verschiedenen methodischen Vorgehensweisen im schulischen und auerschulischen Bereich. Das Anliegen der Hausarbeit ist es interkulturelle Kommunikationsprozesse dem Leser nher zu bringen. 13 5 p (aufgerufen am ) 6 vgl. Sie wollten sich damit vor allem von der kausalistischen Erklrung der Naturwissenschaften (Maletzke 1996:35) abgrenzen.

Kultur bleibt aber nicht ber alle Zeiten hinweg gleich, sondern entwickelt sich dynamisch weiter. (Weggel 1989:24) Nakamura hat in seinem groen Werk Ways of thinking of Eastern peoples: India-China-Tibet-Japan ausfhrlich die Konzepte von Osten und Westen untersucht und jeweils vier Begriffspaare der einen und der anderen Seite zugeordnet: Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten. Eine Kultur verstehen Mit dem Begriff des Verstehens haben sich vor allem die Geisteswissenschaften beschftigt. Ebenso wichtig ist die Kenntnis ber die Wirkung unserer eigenen Krpersprache auf andere Gesprchsteilnehmer (Holzbrecher 2008, 25f). Durch Sprache macht der Mensch aus dem Chaos einen Kosmos; ohne Sprache wre er nicht in der Lage, sich in dieser Welt zu orientieren und funktionierende Gemeinwesen aufzubauen. Hofstedes vier Dimensionen von Kultur Hofstede unterscheidet zur Charakterisierung von Kulturen vier Dimensionen. Anders als die verbale Kommunikation ist es eindeutig, dass die nonverbale meist unbewusst verluft und somit mehr ber die Emotionen der Personen, welche kommunizieren, aussagt.11.3.3 paraverbale Kommunikation.

Neue artikel