Sekundrliteratur analysieren


14.01.2021 23:52
Der Unterschied zwischen Primr- und Sekundrliteratur erklrt
sind Briefe, Fotografien oder Tagebucheintrge. Die Harvard-Zitierweise Die Harvard-Zitierweise gehrt zu den amerikanischen Zitierweisen im Text. Hier sind noch ein paar Punkte, was die Sekundrliteratur von der Primrliteratur unterscheidet: Sekundrliteratur Literatur, die sich mit primren Texten auseinandersetzt, diese analysiert und sich auf diese sttzt.

Goethes, faust, primrliteratur; eine, abhandlung ber den, faust (z. . Allerdings gilt es zu beachten, dass im Laufe einer wissenschaftlichen Beschftigung mit Texten ursprnglich als Sekundrliteratur gebrauchtes Schriftgut wiederum zu Primrliteratur werden kann. In der deutschen Zitierweise machst du die Quellenangaben deiner Sekundrliteratur in der Funote. In unserer bersicht siehst du Beispiele. Wir erklren dir, was Sekundrliteratur ist und wie du sie richtig zitierst. Mit Sekundrliteratur kannst du dir einen berblick ber ein bestimmtes Thema verschaffen. Whrend deiner Recherche bist du neben dem Begriff. So sieht die Quellenangabe fr Sekundrliteratur im Literaturverzeichnis nach der APA-Zitierweise aus: Name, Vorname (Initialen).

In den Naturwissenschaften zhlen bersichtsarbeiten ( englisch : Reviews) zur Sekundrliteratur, whrend dort zitierte Originalpublikationen auch wenn diese erst kurze Zeit frher erschienen sind zur Primrliteratur gerechnet werden. In deinem Text machst du direkte Zitate deutlich, indem du die bernommene Textstelle in Anfhrungszeichen setzt. Das ist Sekundrliteratur, die Sekundrliteratur sttzt sich auf primre Texte, analysiert sie und setzt sich mit ihnen auseinander. Fr dich verndert sich der Preis nicht. Beispiel : Oellers, Norbert (Hrsg.) (1996 Interpretationen: Gedichte von Friedrich Schiller, Stuttgart. Norbert Oellers, Interpretationen: Gedichte von Friedrich Schiller. Indirektes Zitat/Paraphrase macht deinen Text lesefreundlicher Mller (2019) betont die Relevanz eines einheitlichen Zitierstils. Die APA-Zitierweise Die APA-Zitierweise gehrt ebenfalls zu den amerikanischen Zitierweisen.

Auch die APA-Zitierweise nutzt du in deinem Literaturverzeichnis. Romane, Artikel oder Studien. Mit Sekundrliteratur kannst du Hintergrundinformationen zu einem Thema bekommen, deine Argumente mit Ideen anderer Forschender untersttzen oder widerlegen, einen berblick ber ein Thema bekommen, Informationen ber eine bestimmte Primrquelle erlangen, auf die du nicht direkt zugreifen kannst (z. Eine Interpretation eines Gedichts von Goethe. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und ber den Link etwas einkaufst, bekommt unicum von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Sie stellt somit berlieferung aus zweiter Hand dar. Sie werden meist von Zeitzeugen oder beteiligten Personen verfasst und beinhalten demnach Informationen aus erster Hand. Primrquelle zu finden gewesen wre. Erluterung zur Klassifizierung auf ChemgaPedia Chemie-Enzyklopdie (6. Das Ergebnis kann dann eine Untersuchung ber die Rezeption des literarischen Werkes sein.

Literaturangaben in den Funoten unten auf der Seite. Mchtest du die Quelle an sich analysieren (Primrliteratur) oder Hintergrundinformationen und bestehende Interpretationsanstze nutzen (Sekundrliteratur)? Sie helfen dir. In der Chemie wird in der Primrliteratur beispielsweise erstmals die Synthese und Charakterisierung einer oder mehrerer neuer bisher gnzlich unbekannter Stoffe im Detail beschrieben. Primrliteratur wird nicht im Literaturverzeichnis aufgefhrt. Beispiel: Das Werk eines berhmten Wissenschaftlers des. Inhaltsverzeichnis, definition Primrliteratur, primrliteratur beinhaltet die ersten Informationen ber ein Ereignis. Sekundrliteratur liefert jedoch hilfreiche Hintergrundinformationen. Primrliteratur stellt in der Regel den, forschungsgegenstand von Sekundrliteratur dar.

Sie knnen dir jedoch als Orientierung dienen. Du hast schon abgestimmt. Sekundrliteratur bezeichnet, fach- und, sachliteratur, die sich mit anderen Texten (die als. Du kannst jedoch aus, sekundrliteratur zitieren, wenn die Originalquelle verloren gegangen ist oder du keinen Zugriff auf sie hast. Dann werden die in der Vergangenheit geschriebenen Sekundrtexte als Primrliteratur gelesen und behandelt. 191.; berblick der James Cook University ( Memento vom. Um ein Sekundrzitat zu zitieren, nennst du zuerst die Originalquelle, gefolgt von dem Zusatz zitiert nach und  der Quelle, in der du das Zitat gefunden hast. Interpretationen: Gedichte von Friedrich Schiller. 70 Milliarden Internetquellen 69 Millionen Publikationen Gesicherter Datenschutz Zur Plagiatsprfung Sekundrliteratur verwenden Mithilfe von Sekundrliteratur kannst du Hintergrundinformationen ber ein Thema bekommen, die Interpretationsanstze anderer Forschender darstellen, deine Argumentationen mit Ideen von anderen Forschenden untersttzen oder widerlegen, deine eigene Forschung.

Anders als bei der Harvard-Zitierweise und der APA-Zitierweise gibst du in der Funote eine vollstndige Quellenangabe. In Sekundrliteratur werden Informationen aus Primrliteratur beschrieben, analysiert oder interpretiert. Aber auch die Sekundrliteratur kann fr deine Arbeit von Nutzen sein, wenn du zum Beispiel alte Literaturquellen verwenden musst, da diese im Laufe der Zeit verloren gegangen sein knnen. 20) handelt (Schmitt, 2020,. Christopher Daase, Janet Mackenzie, Petra Stykow, Nikola Moosauer: Politikwissenschaftliche Arbeitstechniken. Sie wird in der Regel von beteiligten Personen oder Zeugen geschrieben. Deine wissenschaftliche Arbeit sollte mglichst auf Primrliteratur basieren.

Sekundrliteratur ist Literatur, die auf anderen Studien oder Publikationen basiert. In Sekundrliteratur wird bestehende Primrliteratur beschrieben, analysiert oder interpretiert. Gib Plagiat keine Chance mit der. Literaturwissenschaft : Das Werk eines, dichters (knstlerisch Schaffenden) ist die Primrliteratur, die sptere wissenschaftliche Beschftigung mit diesem Werk hingegen ist die Sekundrliteratur. Der Begriff Sekundrliteratur ist dir whrend deines Studiums wahrscheinlich schon fter begegnet. Die bekanntesten darunter sind die deutsche Zitierweise in den Funoten und die. Als Primrliteratur gelten auch Romane, Artikel oder Studien.

Neue artikel