Bachelorarbeit mathe


22.01.2021 17:07
Mathematik: Aktuelle Bachelorarbeiten und Abschlussarbeiten
Vorkenntnisse aus den Vorlesungen Algebra I II und ein erfolgreicher Vortrag im Blockseminar. Im Vergleich mit dem Gebiet der Studie von Hammer (2016 dem Bruchrechnen, verfgt es somit ber die notwendige Komplexitt um die Ergebnisse der Studie von Hammer (2016) in einem Teilbereich validieren zu knnen. Aufgabe von Frau Rechenmacher war, auf der Basis fachdidaktischer Theorien Beispiele fr Lsungsstrategien leistungsstarker Grundschulkinder bei anspruchsvollen Problemlseaufgaben zu sammeln um diese spter zur Illustration in der universitren Lehre einsetzen zu knnen. Der Autorin kam dabei die Aufgabe zu, auf der Basis theoretischer Anstze zum mathematischen Argumentieren relevante Variablen zu identifizieren, ein Kategoriensystem zur Kodierung der Qualitt mathematischer Argumentationen zu entwickeln und dieses anhand einer Anzahl von Unterrichtsvideos zu erproben. Kristina Reiss Lehramt an Realschulen Betreuer: Anke Lindmeier Die Arbeit widmet sich der Frage, ob Klassen in verschiedenen Treatmentformen eines computerbasierten Projekts unterschiedliches Navigations- und Klickverhalten aufweisen. Weitere Details finden Sie in der jeweiligen Prfungsordnung (vor allem in 11) des entsprechenden Masterstudienganges. Hierbei wurde vor allem die Betrachtungsdauer der unterschiedlichen Darstellungsformen miteinander verglichen und auf mgliche Korrelationen untereinander und im Bezug zur Mathematiknote analysiert. Further, the results reveal that testing situations are indeed stressful, but whether there are specific effects as to context or order effects were inconclusive.

Die Bachelorarbeit selbst zhlt 12 Leistungspunkte, trgt also cirka ein Fnfzehntel zur gesamten Bachelornote bei (es gibt ja auch unbenotete Leistungen, deswegen ist es nicht genau ein Fnfzehntel). The way pictures and texts are combined while being read is a topic that over the past years has captioned researchers' interest from many different fields. Die Lehrplne werden nach Inhalten aus der Stochastik, deren Reihenfolge und der Einhaltung der Bildungsstandards untersucht. "Typische Schlerfehler im Umgang mit der Bruch- und Dezimalrechnung" Gutachterin: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Anke Lindmeier In der Zulassungsarbeit wurden die typischen Schlerfehler, die auf Regeln oder Strategien zurckzufhren sind, beim Umgang mit Brchen und Dezimalbrchen herausgearbeitet. Beispiele fr Lsungsstrategien fr anspruchsvolle Aufgaben." Gutachter: Stefan Ufer Lehramt an Grundschulen Die Arbeit entstand aufbauend auf ein Seminar zur Frderung leistungsstarker (und leistungsschwacher) SchlerInnen in der Grundschule.

Neben der persnlichen Einschtzung zur Empfindung und Nutzung der Lernanreize wie Checkos, Ranking, Smileys, Wochenpensum und Levels wurden die Teilnehmer zustzlich zu ihrer Wahrnehmung der Lernergrundbedrfnisse Autonomieerfahrung, Soziale Eingebundenheit und Kompetenzerfahrung nach Ryan und Deci (2000) befragt. Eine dritte Frage ist, zu welchem Zeitanteil die teilnehmenden Schlerinnen und Schler tatschlich Interaktion mit dem Lerninhalt zeigen. Ergebnis ist unter anderem, dass Schler Texte wesentlich krzer betrachten als Grafiken und Formaldarstellungen und dass sie bewusst die einzelnen Darstellungsformen miteinander vergleichen. Der unterrichtspraktische Abschnitt befasst sich mit der auf der Theorie basierenden Erstellung der Unterrichtseinheiten sowie mit der Messung des Unterrichts- bzw. "Konzeption eines Wissenschaftspropdeutischen Seminars zum Rahmenthema Mathematik, Musik und Physik" Gutachterin: Anke Lindmeier Lehramt an Gymnasien Betreuerin: Anke Lindmeier In den wissenschaftspropdeutischen Seminaren (sogenannte W-Seminar) der bayerischen gymnasialen Oberstufe sollen fachwissenschaftliche Inhalte und Arbeitsweisen durch die 3-semestrige Arbeit an einem gemeinsamen Rahmenthema vermittelt werden. Auf der Grundlage des derzeitigen Standes der Forschung wird die konkrete Arbeit mit einem rechenschwachen Kind geschildert. Natrlich ist diese Bachelorarbeit aber auch fr das Unternehmen ein Gewinn. Yet context effects and physiological indicators are still an area of research that has yet to provide consistent and clear results.

Digitale Medien, allen voran interaktive Whiteboards, bieten durch ihr breites Spektrum an Einsatzmglichkeiten ein hohes Potential zur Entwicklung des Mathematikunterrichts. Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Anke Lindmeier Die Arbeit basiert auf einem gegebenen Modell fr Wissen- und Kompetenzbereiche von Mathematiklehrkrften und untersucht mit Hilfe einer explorativen Studie Mglichkeiten der Operationalisierung einer aktionsbezogenen Teilkomponente sowie elementare Strukturannahmen. "Auswirkungen von Fermi-Aufgaben auf die Lernmotivation und Selbstwirksamkeitserwartung der Schler im Fach Mathematik". "Reprsentativitt von Stichproben als Aspekt des induktiven Schlieens in der Statistik - Eine Interview-Studie mit Gymnasiast/innen der. Anhand der mathematisch-fachlichen Themen des rumlichen Denkens und der mastblichen Abbildung wird exemplarisch veranschaulicht, wie der Erkundungsbogen als spezielle Methode der Museumspdagogik hier angewendet werden kann. Nach einer Betrachtung des Lehrplans, der Bildungsstandards und gngiger Schulbcher wird ein Unterrichtsvorschlag zur Einfhrung der Kongruenzstze in zwei Doppelstunden vorgestellt. Zudem wird auf verwandte Studien eingegangen. Auerdem wurde die Zeit betrachtet, die Studierende brauchten, bis sie selbst der Meinung waren, die Aussage verstanden zu haben. Der kalklhafte Charakter, welcher dem Analysisunterricht oftmals zugeschrieben wird, besttigt sich anhand der Daten. In Bayern werden in den Aufgaben Grundbegriffe und Kombinatorik intensiver behandelt, in Nordrhein- Westfalen ist der Mittelwert in der Kategorie Statistik um 30 grer.

Folglich beschaftigt sich auch die didaktische Forschung mit diesem Gebiet, weshalb Reiss, Hellmich und Thomas (2002) ein dreistufiges Kompetenzmodell fr die Sekundarstufe I entwickelt haben. Grundlage hierfr waren Videokamera- und "Mittelwerte und ihre Behandlung im Unterricht in Verbindung mit einer kurzen empirischen Studie ber Fehlvorstellungen von Schlerinnen zu arithmetischem Mittel, Modus und Median" Gutachterin: Kristina Reiss. In Deutschland gibt es eine Forschungslcke bezglich der Untersuchung von Schwierigkeiten beim Begriffslernen in der bergangsphase von der Schule in die Universitt. Klasse der Hauptschule zu erstellen und in der Praxis zu erproben. "Das Lerntagebuch als Methode zur Umsetzung kompetenzorientierter Mathematikaufgaben an der BOS" Masterarbeit Lehramt an beruflichen Schulen Gutachter: Kristina Reiss Betreuer: Jana Beitlich Das Lerntagebuch stellt eine Methode dar, bei der die individuellen Lernprozesse der Schler dokumentiert und reflektiert werden.

In einer explorativen Studie mit dem Abschlussjahrgang eines Gymnasiums (n79) wurde die Testschwierigkeit validiert und erste Analysen in Bezug auf den Stand der Grundvoraussetzungen der Schler fr ihren Wunschstudiengang durchgefhrt. "Interactive Game-Based Learning in Mathematical Problem-Solving in Real-World Contexts". Basierend auf theoretischen Grundlagen zu offenen Mathematikaufgaben und schulischer Leistungsbewertung sowie bereits bestehenden Anstzen zur Leistungsbewertung offener Aufgaben wurde ein Kriterienkatalog zur Bewertung von Schlerlsungen entworfen. "Funktionen des Beweisens in textlichen Produktionen von Schlerinnen und Schlern der gymnasialen. Die Ergebnisse zeigen, dass in der Regel alle vier Felder einer Vier-Felder-Tafel betrachtet werden und viele Schler auch die grundstzliche Fhigkeit des proportionalen Denkens zeigen.

Die Arbeit widmet sich insbesondere dem Verstndnis fr die Reprsentativitt von Stichproben. Die Studienteilnehmer waren Studierende, deren Blickbewegungen beim Lernen der Materialien mit Hilfe eines Eye- Tracking-Gerts aufgezeichnet und die Antworten des Posttests anhand einer quantitativen Inhaltsanalyse untersucht wurden. "Implementierung des Themas Umfang und Flcheninhalt von Vierecken in die computergesttzte Lernumgebung komma" Gutachterin: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Luzia Zttl Fr die Arbeit wurden der Flcheninhalt und der Umfang verschiedener Viereckstypen in der computeruntersttzten Lernumgebung komma aufbereitet. Dazu werden Krypto-arithmetische Rtsel von den natrlichen Zahlen auf die rationalen Zahlen bertragen. Ziel war die Validierung eines Testitempools in Bezug auf ein in der Arbeitsgruppe entwickeltes Komponentenmodells zum Kompetenzbereich des Mathematischen Modellierens in der Jahrgangsstufe.

Aim of the game is to foster students motivation, cognition and meta-cognition. Der Autorin kam dabei die Aufgabe zu, ein Schema zur Analyse von Schlerlsungen zu entwerfen und vorhandene Schlerlsungen zu einem Test in Jahrgangstufe 9 nach diesem Schema zu analysieren um einen genaueren Einblick in die Kompetenzen und Fehler der Schlerinnen und Schler zu erhalten. Die Ergebnisse besttigen ferner dass Schlerinnen und Schler auch fr noch unbekannte Zahlbereiche recht vernnftige Einschtzungen von Rechenergebnissen abgeben knnen. Die zentrale Frage der Arbeit war, inwiefern diese kontextbezogenen Fhigkeiten auf Dezimalbrche ohne Einheiten bertragen werden und wie weit sie durch konzeptuelles Verstndnis untermauert sind. Fr das Verfassen einer Arbeit ist es auerdem empfehlenswert, sich die. Verglichen wurden dabei die beiden Reprsentationsformen natrlichsprachlicher Text und Quantorenschreibweise. 2015 "Die Studieneingangsphase in Mathematik: Analyse und Kategorisierung der mathematischen Arbeitsweisen" Bachelorarbeit Lehramt an Gymnasien Gutachter: Kristina Reiss Betreuer: Kathrin Nagel In dieser Bachelorarbeit wurde die quantitative Verteilung der mathematischen Arbeitsweisen Beweisen, Algorithmus sowie Arbeiten mit mathematischen Begriffen im ersten Studienjahr des Faches Mathematik ermittelt. Welche Rolle jedoch spielt dabei der Kontext der Aufgabe? Tex) und die Dateien der Logos (g, g). Fr die gengend gro gewhlte deutsche Teilstichprobe konnten bereits erste Ergebnisse abgeleitet werden, die Gegenstand der Arbeit sind.

The focus of the analysis rely on the comparison among the two groups based on the use of arithmetic operations when solving nonsensical problems. Ein Zusammenhang von diskursivem Unterrichtsklima whrend der Schulzeit und Beweiskompetenz in der Studieneingangsphase kann in dieser Studie nicht besttigt werden. Insgesamt 45 Probanden nahmen an der Studie teil, die mit Hilfe von Vier-Felder-Tafeln untersucht, ob die Schler bei der Lsung proportional denken und ob dieses proportionale Denken der Vier-Felder-Tafeln angeregt werden kann. "Problemlsekompetenz im mathematischen und auermathematischen Kontext - Eine Pilotstudie" Gutachterin: Kristina Reiss Betreuerin: Luzia Zttl Problemlsekompetenz gilt als eine der zentralen Kompetenzen, die im Mathematikunterricht gefrdert werden sollen. Gutachterin: Kristina Reiss, lehramt Gymnasium, betreuerin: Angelika Wildgans, in der Masterarbeit wird beschrieben in wie fern Gymnasiallehrkrfte die epistemische-diagnostischen Aktivitten (Fischer, 2014) bei der Diagnose im Unterricht nutzen. Man spricht in diesem Zusammenhang von einer Aufgabenanalyse. Es kann daher von Interesse sein, Indikatoren fr Bearbeitungsqualitt der Textproduktionen zu bilden und deren Aussagekraft zu untersuchen.

Neue artikel